Erprobung (Autoren: unsere Feuerwehrjugend Mitglieder)

 

Heute, am 21. Dezember 2014 haben wir die erste, zweite und dritte Erprobung gehabt. Es war ein schöner Sonntagmorgen, und es war sehr kalt.

 

Es mussten sehr viele Aufgaben gelöst werden. Die Leute, die die 3. Erprobung gemacht haben mussten eine Unfallstelle absichern und mit den anderen exerzieren. Bei der 1. Erprobung bekam man ein Testblatt mit 10 Fragen und man musste 5 Kärtchen ziehen, wo darauf Geräte vom Feuerwehrauto standen. Von 5 Kärtchen mussten mindestens 3 richtig sein um zu bestehen und beim Frageblatt mussten 6 von 10 richtig sein.

Wir haben als Aufgabe das Kommando wissen müssen, die Geräte für den Brandschutz und wasserführende Armaturen.

Es waren 12 Feuerwehrjugendmitglieder und 6 Erwachsene dabei (Stefan Lindmaier, Clemens Huber, Gerald Bayer, Sophie Hofmeister, Markus Lindmaier, Lisa Dolezal, Simon Tutschek, Anna Weilinger, Annika Okrina, Harald Schliefelner, Kevin Rulz, Lisa Bedrava).

Am Ende durfte sich jeder eine Pizza aussuchen (Anmerkung von der Redaktion: die dankenswerterweise vom Bürgermeister Alfred Ertl bezahlt wurde). Geri hat Cola getrunken. Und es gab Schartnerbombe.