Sachbearbeiter Atemschutz

 

Der Sachbearbeiter „Atemschutz“ ist für die Einsatzbereitschaft der Atemschutzträger verantwortlich. Neben der Wartung und Instandsetzung der Atemschutzgeräte, ist er für die Ausbildung, Weiterbildung und Training der Atemschutzträger zuständig. Neben seiner präventiven Tätigkeit hat der Sachbearbeiter „Atemschutz“ die Aufgabe alle gebrauchten Geräte nach dem Einsatz/Übung zu reinigen und die „Einsatzbereitschaft“ seiner Geräte sicherzustellen.